You will not be able to view this website in all its glory until you upgrade your browser to one that supports web standards.



1895 gründete Schreinermeister August Heine, der Großvater des heutigen Inhabers Karl August Heine eine Schreinerei mit Bestattungen. Der Sohn des Gründers, August Heine jun. führte den Betrieb fort und erweiterte ihn, sodass man heute auf eine lange Familientradition zurückblicken kann. Von dem Enkel Karl August Heine wurde die Bestattungsdienstleistung im Lauf der Jahre stetig erweitert mit einem eigenen großen Sarglager, Besprechungsraum und eigenem Bestattungsfahrzeug.

Wir möchten Ihnen in Ihrer Trauer zur Seite stehen. Reden Sie im Trauerfall zuerst mit uns, wir helfen Ihnen gern und unbürokratisch und sind in Ihrer Nachbarschaft. Unsere Auskünfte sind kostenlos. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen, denn Ihnen zu helfen steht bei uns an erster Stelle. Wir wollen Ihr Helfer in der Not und Ihr Ansprechpartner in allen Belangen des Trauerfalls sein.



Hier sehen Sie unseren:

Besprechungsraum


                                      

Das ist unser BestattungswagenAusschnitt von unserem Sarglager.



 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr darüber erfahren Sie Mehr darüber erfahren Sie hier.

Ich bin einverstanden.